Nick Wilder & Björn Sülter: Hallo, Herr Kaiser! Das Leben ist wilder als man denkt

 

ACHTUNG: ERSCHEINT IM NOVEMBER 2020!

 

 

Erleben Sie die offizielle Biographie von Schauspieler und Musiker Nick Wilder im Verlag in Farbe und Bunt!

 

Wenn Sie direkt über unseren Shop vorbestellen, erhalten Sie das Buch in einer limitierten und von Nick Wilder handsignierten Ausgabe zum Veröffentlichungstermin nach Hause!

 

Zum Inhalt:

 

Der Sohn eines Landwirtes von der Insel Fehmarn kann bereits auf ein turbulentes Leben zurückblicken: Diplom-Holzwirt, Surfweltmeister, Surfshopbesitzer in Florida und Dänemark, Darsteller in Roland Emmerichs Stargate, vierzehn Jahre als Werbefigur Herr Kaiser, zehn Jahre Doc Sander auf dem Traumschiff und viele weitere Rollen in Deutschland, Dänemark und den USA stehen in seiner umfangreichen Vita. Was jedoch nur wenige wissen: Sein Leben war noch viel wilder, als man denkt!

 

Gemeinsam mit Co-Autor und DPP-Preisträger Björn Sülter begibt Wilder sich auf die Pfade der Vergangenheit und erzählt in seinen Lebenserinnerungen die Geschichte vom kleinen Klaus Wilder, der immer artig sein sollte, jedoch schnell die wundersam-verschlungenen Wege des Lebens kennenlernte: Von Fehmarn nach Hollywood, vom Bauernhof auf das Traumschiff, vom Surfbrett zur Werbeikone einer ganzen Generation.

 

Seine Lebenserinnerungen sind Reflexion, Lebensratgeber, Abenteuergeschichte und Zeitreise zugleich und berichten, irgendwo zwischen Roadtrip und Selbstverwirklichung, von humorvollen, nachdenklichen wie auch überraschenden Anekdoten, sowie Höhen und Tiefen eines Lebens, das wilder nicht hätte sein können!

 

Lernen Sie den Mann hinter Doc Sander vom Traumschiff und der Werbefigur Herr Kaiser auf eine ganz neue, überraschende Weise kennen!

 

19,90 €

  • verfügbar
  • Versand des Artikels erfolgt zum Veröffentlichungstag oder früher wenn verfügbar!

Über den Co-Autor:

Der norddeutsche Autor und Medienjournalist Björn Sülter schreibt und spricht seit mehr als zwanzig Jahren über Medien.

 

Er fungiert als Experte & Headwriter für den Fernsehsender SYFY und liefert regelmäßig Schwerpunktartikel, Rezensionen, Kolumnen oder Interviews für verschiedene Onlineportale, Printmagazine und lokalen Medien. Zudem ist er Herausgeber und Chefredakteur des Printmagazins „TV-Klassiker“ und des „Corona Magazine“. Seine launigen Podcasts "Planet Trek fm" und „Der dreiköpfige Affe“ erfreuen sich großer Beliebtheit, er spricht Hörbücher und ist regelmäßig als Moderator auf Veranstaltungen aktiv.

 

Sein Sachbuch "Es lebe Star Trek – Ein Phänomen, zwei Leben" wurde im Jahr 2019 mit dem „Deutschen Phantastik Preis“ für das „Beste Sekundärwerk“ ausgezeichnet. Ebenfalls nominiert war seine Science-Fiction-Trilogie „Beyond Berlin“. Für jüngere Leser liefert Sülter Jugendbuchreihen wie „Ein Fall für die Patchwork Kids“.