Jacqueline Mayerhofer: Hunting Hope - Teil 1: Zerbrochene Herkunft

 

Erhalten Sie den ersten Teil der spannenden Erzählung "Hunting Hope" aus der Feder von Jacqueline Mayerhofer in einer limitierten Printausgabe!

 

Inhalt:

 

Feynels Herkunft ist umwölkt, an seine Eltern erinnert er sich kaum mehr. Ausgesetzt auf dem heruntergekommenen Planeten Sekpton verbringt er seine Kindheit als Schrottsammler für einen Söldnerboss, bis ihm eines Tages die Flucht gelingt. Doch mit dieser beginnt sein wahres Abenteuer erst - und bis jetzt hält es keine allzu guten Aussichten für ihn bereit ...

 

Über die Autorin:

 

Jacqueline Mayerhofer, Autorin und Lektorin, wurde 1992 in Wien geboren. Sie beendete ihre Schulausbildung 2012 mit der Matura an einer Schule mit Schwerpunkt für internationale Geschäftstätigkeit und Marketing. 2019 schloss sie ihr Studium der Deutschen Philologie mit dem Bachelor of Arts an der Universität Wien ab und befindet sich derzeit im dazugehörigen Masterstudiengang.

 

Neben Romanen und Novellen hat sie seit ihrem Debüt 2008 zahlreiche Kurzgeschichten in unterschiedlichen Anthologien veröffentlicht. Seit 2016 schreibt sie nebenbei auch unter einem Pseudonym. Zu den jüngsten Romanveröffentlichungen zählen der beim Verlag ohneohren erschienene Science-Fiction-Roman „Brüder der Finsternis“ sowie die Novelle „Hunting Hope: Teil 3 – Zerrüttete Träume“ beim Verlag in Farbe und Bunt.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.jacquelinemayerhofer.at.

3,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit